Dîner amical – eine Traditionsveranstaltung mit unkonventionellem Programm

Dîner amical – eine Traditionsveranstaltung mit unkonventionellem Programm

Es gibt seltene Zeiten, an denen alles wie am Schnürchen läuft. Dies war jetzt beim Dîner amical am 10.12.2021 der Fall, zu dem die Deutsch-Französische-Gesellschaft Bad Harzburg in den Braunschweiger Hof geladen hatte. Ein schönes Ambiente, gutes Essen, abwechslungsreiche Beiträge und die Fröhlichkeit aller Anwesenden trugen dazu bei, dass der Abend rundherum ein Erfolg wurde – eine Traditionsfeier mit keineswegs traditionellem Programm.

Corona war nur beim Einlass nach geltenden Regeln ein Thema. Dann nahmen 25 Mitglieder an den mit Kerzen, kleinen Nussknackern und Gebäck festlich geschmückten Tischen Platz. In Intervallen zwischen den Gängen des Menus gab es ein Programm, das vom Singen von Weihnachtsliedern mit Gitarrenbegleitung, dem Vorlesen von zwei amüsanten Geschichten, einigen Chansons bis zu einem Ratespiel und einem Sketch reichten. Der Quiz hatte unbekannte Redewendungen und Worte aus der Bretagne als Grundlage. Zum Erraten der Begriffe lagen einige Definitionen zur Auswahl vor, die für Erheiterung sorgten, aber auch zum Machdenken anregten. Der Sketch parodierte Missverständnisse zwischen dem Deutschen und dem Französischen, womit in Gedanken eine Brücke zu den fernen Freunden in Port Louis geschlagen wurde.

Die Fröhlichkeit der Anwesenden und das Angebot am Ende der Feier: „In kommenden Jahr tragen wir auch zum Programm bei“ war der beste Dank an den DFG-Vorstand und alle, die sich an Vorbereitungen und Darbietungen beteiligt hatten.

2 Comments

  1. Monika Franz

    Nachdem ich gut gelandet bin im Neuen Jahr, möcht ich mich herzlich bedanken für die unkomplizierte Aufnahme in der “dfg”. Die Feier war für mich ein stilvoller, amüsanter Abend in angenehmer Gesellschaft…wie mir beim Kennenlernen prophezeit wurde. Chapeau!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.