Französischer Markt

In den letzten Jahren hat sich der französische Markt, der Bestandteil des Salz- und Lichterfestes wurde, auf dem unteren Badepark etabliert. Verschiedene Stände bieten französische Lebensmittel an. Wurst, Käse, Flammkuchen, Nougat und Weine können zum sofortigen Verzehr oder als Einkauf für Zuhause erworben werden.

Einige Mitglieder der DFG trafen sich am Freitag, den 23.8.2019, um die französischen Stände zu unterstützen. Leider wurde der Markt erst mit deutlicher Verspätung eröffnet, sodass um 16 Uhr noch nichts angeboten werden konnte. Aber man ist ja flexibel und gastierte zwischenzeitlich im Palmen-Café. Einige Mitglieder zog es anschließend doch noch zum Markt um etwas Wein und Käse zu verköstigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.