Wiedersehen in Coronazeiten

Wiedersehen in Coronazeiten

Vor einem Monat trafen sich die Mitglieder der Deutsch-Französischen-Gesellschaft Bad Harzburg von Angesicht zu Angesicht im Internet. Ein zweites Treffen per Zoom machte jetzt ein erneutes Wiedersehen möglich. Mit großer Freude wurde jeder, der sich in das Meeting einklinkte, begrüßt. Es war einfach schön, zehn Teilnehmer und Teilnehmerinnen wiederzusehen. Im Gespräch wurden viele Ideen für gemeinsame Unternehmungen geäußert. Und hinter allem steht der Gedanke: Vielleicht ist bald die Zeit für ein persönliches Treffen, für Boule-Nachmittage, Ausflüge und andere gemeinsame Unternehmungen. Eins steht auf jeden Fall fest: Wenn wir uns nicht zum traditionellen Cercle treffen können, tauschen wir uns im kommenden Monat wieder virtuell aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.