1.7.2020, Goslarsche Zeitung, DFG startet wieder durch

Die Freunde Frankreichs starten wieder durch

Treffen zum Boule Spiel und zum Nationalfeiertag

von Holger Schlegel am 1.7.2020

Bad Harzburg. Die Deutsch-Französische-Gesellschaft (DFG) beendet die Corona Pause. Am kommenden Dienstag, 7. Juli, wird erstmals seit Februar wieder zum “Cercle fracais” in den Braunschweiger Hof eingeladen. Dort wird ein Raum nach den Corona-Abstandsregeln bestuhlt. Beginn der Zusammenkunft ist um 15:30 Uhr.

Eine Woche später, am Dienstag, 14. Juli, wird die DFG den französischen Nationalfeiertag begehen.Beginn ist um 18 Uhr im Palmencafé in der Wandelhalle. Dort gibt es ein fransösisches Menü, es werden französische Lieder live und aus der Konserve gespiel (und auch übersetzt). Außerdem werden DFG-Mitglieder die Geschenisse rund um den 14. Juli 1789 (Sturm auf die Bastille) Revue passieren lassen.

Schon seit Himmelfahrt – unterbrochen allerdings durch Schlechtwettertage – wird im Badepar jeden Donnerstag der französische Nationalsport Boule gespielt. Auch am morgigen. Beginn ist wie üblich um 15:30 Uhr. Der Deutsch-Französischen-Gesellschaft sind bei diesem Spiel Interessierte jederzeit willkommen.

Boule spielt die Deutsch-Französische-Gesellschaft jeden Donnerstag ab 15:30 Uhr im Badepark. Interessierte jederzeit willkommen.