Nochmal: Corona Virus

Ein Thema lässt zurzeit niemanden unberührt. Vermutlich deshalb, weil jeder davon betroffen ist.
Entweder dadurch, dass alle Restaurants geschlossen sind oder die Busverbindungen reduziert worden. Auch dadurch, dass Ämtern, Schulen, Kindergärten usw. eine Zwangspause verordnet wurde. Oder Veranstaltungen und Hotelübernachtungen abgesagt worden. Nebenbei, auch die meisten Ländergrenzen sind weitgehend geschlossen, Reiseverkehr abgesagt.
Mit anderen Worten, das öffentliche Leben liegt fast still, der Alltag hat sich verändert. Anhand von fehlenden Möglichkeiten bleibt man zu Hause und versucht sich neu zu finden.
Natürlich spielt auch Angst eine bedeutende Rolle. Die Angst sich mit dem Virus zu infizieren. Über Angesteckte gibt es Zahlen. Weltweit waren es am 22.3.2020 um 12:13 Uhr bereits 308.127, davon in Frankreich 14.485, in Deutschland 22.364 und in Italien 53.578. Allerdings kennt man die Dunkelziffer nicht, denn es gibt bisher keine Zahlen über die Zahl der bereits getesteten Personen. Erschreckend ist der exponentielle Verlauf der infizierten Personen, denn der ist in fast allen Ländern gleich. Nur Südkorea weicht von den anderen Fallzahlen ab.

Bitte achten Sie darauf, dass die dargestellten Kurven nur bis zum 19.3.2020 gehen. Die darüber hinausgehenden Zahlen für Italien und Südkorea sind extrapoliert, wobei die extrapolierte Zahl von Italien bereits um ca. 10.000 überschritten wurde.

Update 25.3.2020, 6:52 Uhr

in Frankreich 22.635 Infizierte, 1100 Tote,

in Deutschland 32.991 Infizierte, 159 Tote

Update 30.3.2020, 8:08 Uhr

in Frankreich 40.723 Infizierte, 3.606 Tote,

in Deutschland 62.435 Infizierte, 541 Tote

Update 4.4.2020, 8:12 Uhr

in Frankreich 83.029 Infizierte, 6.507 Tote,

in Deutschland 91.159 Infizierte, 1.275 Tote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.