Mousse au chocolat

Zutaten für 4 Personen

200 g Zartbitter-Schokolade

50 g weiße Kuvertüre

300 g Schlagsahne

2 mittelgroße Eier

Minzblättchen

Zubereitung

Schokolade und Kuvertüre grob hacken und getrennt auf dem heißen Wasserbad schmelzen. Sahne steif schlagen. Eier schaumig schlagen. Die Hälfte der Schokolade unterrühren. Sahne vorsichtig unterheben. In Portionsschälchen füllen und erkalten lassen. Zum Verzieren restliche Schokolade und Kuvertüre dünn auf ein Brett (kein Holz) streichen und kalt stellen. Mit einem Spachtel zu feinen Röllchen schieben. Desserts kurz vor dem Servieren mit Schokoröllchen und nach Belieben mit Minzblättchen verzieren.