Rillettes de Sardine (Sardinenrillettes)

Zutaten (4 Pers.)

  • drei Packungen Sardinen aus der Dose
    • 125 g Frischkäse (Textur/Konsistenz wie bei Saint-Môret)
    • 3 Schalotten
    • 1 Bund Schnittlauch
    • Zitrone
    • zum Würzen: Pfeffer, Salz
    • wer mag: Kapern nach Belieben

Zubereitung

  • Entfernt das Rückgrat und große Gräten
    • Zerkleinert die Sardinen in einer Schüssel
    • Fügt den Frischkäse hinzu
    • Hackt die Schalotten und den Schnittlauch sehr klein und gebt beides auch hinzu
    • Würzt mit etwas Pfeffer und Salz.
    • Vermengt alles sehr gut, bis eine homogene, streichfähige Masse entstanden ist. Lasst sie im Kühlschrank mindestens eine Stunde durchziehen.
    • Wer mag, fügt erst danach die halbierten Kapern hinzu.•

Serviert die Rillettes mit Zitronenschnitzeln und frisch getoastetem Baguette zum Aperitiv oder als Vorspeise.